DJ München – Ihr Profi DJ Frankie für jede Veranstaltung.

Rufen Sie mich an: Tel. 0171 3480513
Loading...

Hochzeits DJ – DJ für Hochzeit

Home » Hochzeits DJ – DJ für Hochzeit
Hochzeits DJ – DJ für Hochzeit 2016-09-28T12:51:42+00:00

Hochzeits DJ – DJ für Hochzeit

 

Wenn Sie ein unvergessliches Fest feiern möchten, sollten Sie unbedingt einen DJ engagieren. Oft trauen sich die Menschen zu viel zu indem Sie selber versuchen den DJ zu machen, was aber meistens nur in einer mittelmäßigen Party endet. Die richtige Musik in der Richtigen Lautstärke, zu den richtigen Höhen und Tiefen, kann man nicht mal eben nebenbei spielen. Da muss ein professioneller DJ her!

Einen guten DJ finden Sie auf mehreren Wegen.

  1. Fragen Sie Freunde und Bekannte ob Sie eine Empfehlung geben können. Vielleicht haben sie bereits schon einmal einen DJ erlebt der eine Party richtig gerockt hat. Wenn Sie einen solchen heißen Tipp von verlässlichen Leuten bekommen, sollten Sie zuschlagen!
  2. Vielleicht haben Sie selber einmal in der Disco oder sonst wo einen DJ erlebt der besonders gut war. Fragen Sie ihn ob er auch privat spielt und was er dafür haben will. Lassen Sie sich seine Telefonnummer geben.
  3. Suchen Sie im Internet nach einem DJ der Ihren Ort bedient. So können Sie zum Beispiel in eine Suchmaschine begriffe eingeben wie „DJ München“ oder „DJ Rosenheim“ und schnell fündig werden.
  4. Sie können auch über entsprechende Internetforen Informationen einholen. Auch dort können Sie wertvolle Tipps erhalten.

Sie können natürlich auch mal bei der Auskunft nach „DJ München“ oder „DJ Rosenheim“ fragen, auch die können Ihnen sicherlich weiter helfen.

Versuchen Sie sich auf keinen Fall selber als DJ wenn Sie nicht wirklich etwas davon verstehen, so können Sie die ganze Party runter reißen. Außerdem ist es immer problematisch für Freunde Musik zu machen, weil jeder einem Tipps geben will. Mit einem DJ gibt es da keine Probleme, weil er in der Regel als Autorität auf dem Gebiet der Musik anerkannt wird.

Ein guter DJ wird ihre Party zu einem vollen Erfolg werden lassen, er wird dafür sorgen, dass sich die Gäste noch lange an einen besonderen Abend erinnern.

 

4.

Wenn Sie eine Hochzeit planen müssen Sie sich im Vorfeld um einiges kümmern. Da wären zum Beispiel Dinge wie:

–          Sie müssen Die Location für die Trauung und die Feierlichkeiten aussuchen. Sie müssen Darauf achten, dass der Saal nicht so groß ist, dass sich die einzelnen Gäste darin verlieren, aber er darf auch nicht so klein sein, dass jeder dicht an dicht steht. Auch wenn Sie in einem Saal die anschließende Party feiern wollen, muss der Raum die richtige Größe haben. Wenn Menschen dichter zusammen stehen kommt oft eine bessere Stimmung auf als wenn Sie sie in einem großen Raum unterbringen. Außerdem ist in einem kleinen Raum die Akustik für die Hochzeitsmusik wesentlich besser.

–          Außerdem müssen Sie sich um die passende Dekoration kümmern. Hierfür sollte man besser einen Fachmann engangieren, der die Wirkung von Farben besonders gut kennt. Es ist ein Traum was so mancher Dekorateur au dem Hut zaubern kann.

–          Besonders wichtig ist die Wahl des richtigen DJs damit die Hochzeitsgäste nicht gelangweilt sind. Gerade für solche Feierlichkeiten eignet sich ein mobiler DJ besonders. Ein Mobiler DJ bringt alles mit, was Sie für ihre Party brauchen.

Wenn Sie einen mobilen DJ suchen, können Sie es einmal im Internet versuchen unter spezifischen Suchbegriffen. Zum Beispiel mit „DJ Bayern. Oder „DJ München“.

 

Machen Sie auf ihrer Hochzeit lieber nicht selber Musik. Man kann nämlich nur eines. Entweder gute Musik spielen oder mitfeiern. Ein guter DJ reagiert auf die Menschen und kann die Musik dementsprechend anpassen. Die Stimmung durch die richtige Musik zu heben ist eine Kunst die man erst erlernen muss. Das ist nicht so einfach, wie man sich das vorstellt. Viele DJs brauchen sehr lange bis sie ein Gespür dafür bekommen haben was die Leute hören wollen und wie Sie die Stimmung am Besten anheizen können. Nehmen Sie besser keinen DJ der noch keine Erfahrung hat. Besser sind immer diejenigen, die Referenzen vorweisen können.